08.08. Wetterkreuzkogel

Am 08.08.2017 fuhr ich mit dem Zug nach Ötztal, mit dem Bus nach Ötz und mit der Seilbahn nach Hochötz 2020 m hinauf, von hier stieg ich über die Bielefelder Hütte zum Wetterkreuzkogel 2591 m hinauf 1,1/2 Std., dann durch das Wörgetal zur Unt. Issalm hinunter (zwischen Ochsengarten und Kühtai) 2 Std., von hier fuhr ich mit dem Bus nach Kühtai hinauf und mit dem nächsten Bus durch das Sellraintal hinaus nach Innsbruck